profil

Das Büro Binder · Jarczyk · Architekten wurde als Partnergesellschaft im Jahr 2000 gegründet.
Hauptgesellschafter sind die Architekten Matthias Binder und Egbert Jarczyk.

Das Leistungsspektrum von B · J · A umfasst Neubauten aller Art und Sanierungen im Bestand in einer Gewichtung von ca. jeweils 50% in allen Lesitungsphasen (Entwurf bis zur Ausführung). Darüber hinaus übernehmen wir Teilleistungen wie Entwurf und Planung für Generalunternehmer sowie Bauleitung für private und öffentliche Bauherrn.

Neben den festen Büroarbeitsplätzen greift B · J · A darüber hinaus auf einen festen Stamm feier Mitarbeiter (Architekten, Grafiker, Landschaftsplaner) zu.

Weihnachtsfeier 2019

kooperationen

Planungsgruppe Siedlung und Landschaft

Ursprünglich zur Bearbeitung von Dorferneuerungsplanungen initiiert, besteht seit 1992 die Planungsgruppe Siedlung und Landschaft. Unter diesem Label arbeitet B · J · A in engem Schulterschluss mit zwei spezialisierten Partnerbüros zusammen und ist so in der Lage, alle für das jeweilige Vorhaben notwendigen Leistungen aus einer Hand anzubieten.

Die Vorteile kurzer Wege und die damit verbundene Reduzierung sonst üblicher „Reibungs­verluste” sind offensichtlich. Der Wegfall von Einzelaufträgen sowie die ständige gegenseitige Ergänzung der jeweiligen Spezialisten kommen hinzu. In der Summe führt das zu einer Optimierung aller Arbeitsschritte im Sinne unserer Kunden.

Das Leistungsspektrum dieses Verbunds reicht vom konventionellen Hochbau über Sanierung, Städtebau, landschaftsplanerische und grün-ordnende Leistungen bis zu Verkehrs- und Bauleitplanung.

Die Planungsgruppe Siedlung und Landschaft ist bzw. war tätig für die Kommunen:

  • Zwingenberg
  • Lindenfels
  • Heppenheim
  • Bensheim
  • Abtsteinach

Contura

Mit Contura besteht eine schon 20 Jahre andauernde zwanglose, aber hoch­professionelle Zusammenarbeit. Gemeinsam wurden mehrere Freiflächen­planungen sowie bauleitplanerische Aufgabenstellungen erfolgreich bearbeitet.

veröffentlichungen

Zur Arbeit von Binder · Jarczyk · Architekten finden Sie weitere Informationen in folgenden Publikationen:

  • Achim Linhard:
    Das Umbau-Buch
    Neues Wohnen in alten Häusern
    DVA Deutsche Verlags-Anstalt
    ISBN-10: 3-421-03538-5, ISBN-13: 978-3-421-03538-7
    Behandelt die Bauvorhaben Dr. Banzer / Oberjosbach,
    Rothermel / Hähnlein und Eckert / Rossdorf
  • Bauen + Wirtschaft
    Architektur der Region im Spiegel / Rhein-Main
    WV Wirtschafts- u. Verlagsgesellschaft mbH
    ISBN 978-3-939824-10-7
    Bauvorhaben Rothermel / Hähnlein
  •  Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz:
    Bauen im ländlichen Raum – Grundlagen zur Dorfentwicklung in Hessen
    Land Hessen, Eigenverlag
    Bauvorhaben DGH Neutsch
  • Achim Linhard:
    Handbuch Umbau und Modernisierung
    Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co KG Köln
    ISBN-10: 3-481-02351-0, ISBN-13: 978-3-481-02351-5
    Bauvorhaben Dr. Banzer / Oberjosbach und Rothermel / Hähnlein
  • Planungsgruppe Siedlung & Landschaft:
    Handbuch Dorferneuerung Heppenheim-Sonderbach
    Stadt Heppenheim, Eigenverlag
    Ablauf und Ergebnis der Dorferneuerungsplanung
    im Heppenheimer Stadtteil Sonderbach