Neubau eines Info-Gebäudes

Info-Gebäude für Burg Lindenfels (Entwurf 1) Info-Gebäude für Burg Lindenfels (Entwurf 2)

Zur Förderung des Angebots für Tagestouristen möchte die Stadt Lindenfels auf einem freien Areal vor der Kernburg (innerhalb der äußeren Befestigungs anlage) ein kleines Gebäude errichten. Es soll zur Ausgabe von Eintrittskarten und Andenken sowie kleinen Speisen und Getränken dienen, außerdem für die Geopark-Ranger einen Treffpunkt und Ausstellungsflächen zur Verfügung stellen.

Info-Gebäude für Burg Lindenfels (Entwurf 3)Info-Gebäude für Burg Lindenfels (Entwurf 4)

Angedacht ist hierzu der Wiederaufbau eines kleinen, nur noch in Teilen vorhandenen Fachwerkhauses. Der darin verfügbare Platz erschien für die gewünschten Aufgaben jedoch zu gering. Daher wurde mit der Unteren Denkmalbehörde das Erweiterungs potential abgestimmt: Der Entwurf zeigt jetzt das alte Fachwerkhaus, das durch einen modernen Kubus durchdrungen wird, wobei der Kubus das Gebäude zu beiden Giebelseiten erdgeschossig erweitert.

Aktuelles

Büroprofil

Projekte

Wohnungsbau

Gewerbe- und
Industriebau

Schulen

Kommunalbau

Sanierung

Denkmalschutz

Freiflächen

Dorferneuerung

Kooperationen

Publikationen

Stellenangebote

Links

Impressum

BINDER · JARCZYK
ARCHITEKTEN

Heidelberger Str. 22
64285 Darmstadt
Tel. 06151 663343
Fax 06151 663055

Übersicht


Gemeinschaftshaus I

Kindergarten

Ärztehaus

Kinderhort


Neubau Infogebäude

Gemeinschaftshaus II

Stadthäuser

Asylunterkunft


Dorfgemeinschaftshaus

Hortgebäude

Verkehrsberuhigung

Wohngebiets-
entwicklung


Flüchtlingsheim

Altes Rathaus

Multifunktionsgebäude

Wasserwerk